Das einzige akustische Nachhall- und Entdämpfungsgerät für Gitarren weltweit
 
Linie

Was Anwender zur Recitalbox sagen
Was Anwender zur Recitalbox sagen

Testbericht über das "Recitalbox for Guitar"

Über die Verbesserung der Klangqualität des Gitarrentons gibt es dem Beipackzettel kaum etwas hinzuzufügen.

Mein erster Eindruck war:

  1. Verbesserung des Klangbildes (auch bei billigen Instrumenten) allgemein.
  2. Besonders gut hörbar bei ruhigen Stellen.
  3. Ausgewogenheit im Oberton-Verhalten der Gitarre.
  4. Annähern an den "Ton" der klassischen Gitarristen, auch und gerade für Anfänger.
  5. Einfache Montage, ohne Bohren, ohne Schrauben, ohne Kleben.

Verbesserungsvorschläge und Anregungen für künftige Modelle:

  1. Möglichkeit eines mechanischen Ein/Aus-Schalters, damit das Gerät nicht ständig montiert und wieder heruntergenommen werden muss.
  2. Verbesserung des Hall-Unterdrückungsknopfes, der sofinde ich, nicht so richtig funktioniert, er müsste schneller und stärker den Hall wegnehmen.
  3. Interessant wäre noch ein eigenes Modell für Steel-String-Gitarren

Ploder Richard, Student an der Universität Wien, Abteilung Gitarre - Popularmusik

rich@tricom-music.net

Hallo Vanik,

zunächst möchte ich mich bedanken, dass ich Dich kennen-lernen konnte, ebenso für den Abend nach der Messe.

Ich habe heute länger mit der Recitalbox gespielt und möchte sagen, daß es mich fast süchtig macht, dieses Gerät zu nutzen. In meiner Rezension werde ich schreiben, daß es sich um eine DIE absolute Erfindung an Zusatz-geräten für Gitarre handelt. Wo bei anderen Teilen (z. B. Stimmgeräte, Metronome etc.) die Konkurrenz nicht schläft und im wesentlichen das gleiche anbietet, ist die Recitalbox recht einmalig und von hoher Effektivität.

Meine Billig-Gitarren stehen in der Kirche im Übungsraum. Dort werde
ich die Box morgen testen. Wenn Du nichts dagegen hast, dann würde ich gerne eine eigene Präsentation der Recitalbox erstellen, die sowohl mit Video- als auch mit Audio-Unterstützung dargestellt wird. Ich werde Dich hierzu in Kürze telefonisch kontaktieren.

Ich möchte wissen, ob die Recitalbox auch auf kleinere Gitarren mit 3/4-Größe paßt, wo die Abstände der Stegbohrungen enger sind.

Liebe Grüße
Bernd C.H.

www.Gitarre-Online.com | www.Tabulaturservice.de | www.ToqueFlamenco.com

KUCHL, 18. 11.2001
STOIBER GERHARD MARKT 138 5431 KUCHL

GEDANKEN ZUR NACHHALL VORRICHTUNG VON HERRN AVAKIAN


DER GITARRIST IST IMMER AUF DER SUCHE NACH DEM BESTEN KLANG
SEINES INSTRUMENTES. ERFAHRUNGEN SOWOHL IM UNTERRICHT ALS AUCH BEIM EIGENEN SPIEL HABEN AUFGEZEIGT, DASS RÄUME MIT HALLIGEN EIGENSCHAFTEN, WIE KIRCHEN E.T.C., DEM IDEALEN KLANG AM BESTEN ENTSPRECHEN.

DURCH DIE ENTWICKLUNG VON HERRN AVAKIAN KOMMT MAN DIESEM IDEAL SEHR NAHE. DAS HAT ZUR FOLGE, DASS SICH DER GITARRIST IN DIESER AKUSTISCHEN UMGEBUNG SEHR WOHL FÜHLT UND SO LÄNGER ALS IN TROCKENEN RÄUMEN BEIM INSTRUMENT BLEIBT.

AUS DIESEM GESTEIGERTEN LUSTEMPFINDEN ERGIBT SICH FÜR MEINEN
BEGRIFF EIN ENORMER PÄDAGOGISCHER EFFEKT.

ICH WÜNSCHE HERRN AVAKIAN ALLES GUTE UND FREUE MICH DARAUF, DIESES INSTRUMENT IN DEN MUSIKGESCHÄFTEN VORZUFINDEN.

MIT FREUNDLICHEN GRÜSSEN

gez. Stoiber, Gerhard